Herzlich Willkommen in Niedereschach

Kirchturm
Kreisverkehr am Ortseingang
Kirchturm
Wir weisen im Zuge der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr zum 01.01.2010 und der damit verbundenen Flächenfortschreibung auf § 46 (5) der Abwassersatzung der Gemeinde Niedereschach hin:   Anzeigepflicht   Ändert sich die Größe oder der Versiegelungsgrad des Grundstücks um mehr als 10 m² ist die Änderung innerhalb eines Monats der Gemeinde in prüffähiger Form anzuzeigen. (§ 46 (5) Abwassersatzung)   Prüffähige Unterlagen sind aktuelle Lagepläne im Maßstab 1:500 oder 1:1.000 mit Eintrag der Flurstücknummern. Die an die öffentlichen Abwasseranlagen angeschlossenen Grundstücksflächen sind unter Angabe der in § 40a (2) aufgeführten Versiegelungsarten und der für die Berechnung der Flächen notwendigen Maßen zu kennzeichnen. (§ 46 (4) Abwassersatzung)   Es sei der Hinweis gestattet, dass eine Ordnungswidrigkeit vorliegt, wenn dieser Anzeigepflicht nicht nachgekommen wird.   Einen Änderungsbogen können Sie bei Herrn Poros telefonisch unter 07728/648-26 oder per Mail patrick.poros@niedereschach.de anfordern.    - Steueramt -   
Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler, die Bundestagswahl ist aufgrund der Corona Pandemie besonderen hygienischen Vorgaben unterworfen. Die Gemeinde wird veranlassen, dass in allen Wahllokalen Vorsorge getroffen wird, damit Sie alle sicher und bedenkenlos im Wahllokal wählen können und die entsprechenden Vorschriften der Corona Verordnung eingehalten werden. Damit das gelingt bitten wir um Ihre Mithilfe: Tragen Sie auf den Parkflächen, dem Eingangsbereich und im Wahllokal einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2 Maske. Benutzen Sie das im Eingangsbereich bereit gestellte Desinfektionsmittel. Bringen Sie ein eigenes Schreibgerät (bitte keinen Bleistift) zur Stimmabgabe mit. Halten Sie sich nur so lange im und vor dem Wahllokal auf, wie es die Stimmabgabe erfordert. Folgen Sie den Hinweisen der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Für Ihr Entgegenkommen und Ihr Verständnis danken wir Ihnen. Wir wünschen Ihnen und uns einen problemlosen Ablauf der Wahlen.  
Sehr geehrte Anlieger der Tummelhalde in Fischbach, am Dienstag, den 21.09.2021 findet um 19.00 Uhr, in der Bodenackerhalle in Fischbach ein Anliegerinformationsgespräch zum bevorstehenden Bauvorhaben statt. Zum Thema Neubau Regenwasserkanal und Erneuerung Wasserleitung werden die Fachingenieure von BIT Ingenieure AG zur Planung und Abwicklung Auskunft geben. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Veranstaltung bei Interesse besuchen würden. Ortsbauamt Gemeinde Niedereschach H artmut Stern
16.09.2021

Nachruf

Die Gemeinde Niedereschach trauert um                                  Johanna Storz   Frau Storz war vom 1966 bis 1987 Hausmeisterin an unserer Grundschule in Fischbach. Weit über das übliche Maß hinaus hat sie sich immer zuverlässig, mit voller Kraft und großem Engagement eingebracht und war für Lehrer, Schüler und Eltern und auch für die Nutzer der Halle immer eine wichtige Ansprechpartnerin. Nach ihrem Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand war sie immer noch aktiv und half ihrer Nachfolgerin und Schwiegertochter Ute Storz nicht nur bei deren Einarbeitung, sondern vertrat diese auch während deren Schwangerschafts- und Mutterschaftspause von 1992 – 1995. Wir sprechen den Angehörigen unsere herzlichste Anteilnahme aus und werden Frau Storz in dankbarer Erinnerung behalten.   Martin Ragg, Bürgermeister      Ortsvorsteher Peter Engesser
02.09.2021

Bauernmarkt

Zum nächsten Bauernmarkt wird geladen. mehr...
Briefwahlunterlagen beantragen
Spurwechsel startet wieder ab 01.09.

Suchen Sie etwas bestimmtes?